Unser Standort Dinklage

Die Steuerberatungsgesellschaft Wirtschaftstreuhand KG blickt auf eine lange Tradition zurück, die heute die Grundlage für die Qualität unserer Arbeit bildet. Die Wurzeln reichen bis in das Jahr 1947 zurück. Die Steuerberatungspraxis wurde ursprünglich als Einzelkanzlei von dem Steuerbevoll­mächtigten Josef Bahlmann gegründet. Am 01. Januar 1975 hat der Wirtschaftsprüfer  Steuer­berater Horst G. Zaisch die Kanzlei übernommen. Später wurde die Kanzlei in eine GmbH und im Jahre 1992 in die jetzige Rechtsform der Kommanditgesellschaft umgewandelt. Sie besteht unter der heutigen Firma und unter der Leitung des Steuerberaters Christian Nagel seit dem Jahr 2005. Unsere Mandanten sind überwiegend Gesellschaften verschiedener Größenordnungen und Rechtsformen mit in- und ausländischen Beteiligungen sowie Einzelunternehmen, Freiberufler, land- und forstwirtschaftliche Betriebe und zahlreiche Privatpersonen aller Berufsgruppen. Durch die langjährig gewachsene Struktur, die jahrzehntelange Erfahrung in der Steuerbe­ratung und den hohen persönlichen Einsatz der geschäftsführenden Gesellschafter und unserer Mitarbeiter ist eine kompetente und individuelle Steuerberatung sichergestellt.

 

klassische
beratung trifft hier
auf moderne
menschen.

Als über­wiegend klein- und mittelständisch orientierte Steuerberatungsgesellschaft bieten wir unseren Mandanten die gesamte Bandbreite an Dienstleistungen des steuerberatenden Berufes an. Wir gehören der Unternehmensgruppe schuette  co an und können durch die enge Zusammenarbeit mit den anderen Gesellschaften von schuette  co eine umfassende Beratung auch auf den Gebieten der Wirtschaftsprüfung und der Rechtsberatung gewährleisten.

© 2020 Wirtschaftstreuhand KG